Der Karmelenberg ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen!!
Lesen Sie die dazu erlassene aktuelle Rechtsverordnung: NSG-7137-031

Gemäß BNatSchG (Gesetz über Naturschutz und Landschaftspflege – Bundesnaturschutzgesetz) §23 (1) sind Naturschutzgebiete „…rechtsverbindlich festgesetzte Gebiete, in denen ein besonderer Schutz von Natur und Landschaft in ihrer Gesamtheit oder in einzelnen Teilen erforderlich ist.“
Im Absatz (2) heißt es: „Alle Handlungen, die zu einer Zerstörung, Beschädigung…des Naturschutzgebietes oder seiner Bestandteile oder zu einer nachteiligen Störung führen können, sind nach Maßgabe näherer Bestimmungen verboten.“

In diesem Kontext bereiten uns einige unvernünftige Mountainbiker große Sorgen, weil sie ohne Rücksichtnahme auf das Naturschutzgebiet rund um den Karmelenberg illegale Mountainbike
Trails in den Waldboden „gestampft“ haben und diese rege benutzen, was einen schweren Eingriff in die dort besonders schützenswerte Natur darstellt.
Der im Landkreis MYK zuständigen unteren Naturschutzbehörde sind diese vorsätzlichen Ordnungswidrigkeiten bekannt. Geignete Abhilfemaßnahmen wurden jedoch bisher nicht ergriffen.